Kalender

  Spendenkonto

 

Termine

24
Sep
Kiel, Rathausplatz
Abschlusskundgebung der Basis Schleswig-Holstein in Kiel am Rathausplatz

Bundestagswahl

6 monate diebasisHeute sind wir auf den Tag genau ein halbes Jahr alt.

Am 4. Juli versammelten sich 45 entschlossene Menschen, die gemeinsam einen neuen politischen Weg gehen wollten. Basisdemokratie und der Wandel dahin sollten endlich kein theoretisches Konstrukt mehr sein. Wer wissen möchte, wie wir uns damals gegründet haben, kann sich unseren ersten Artikel dazu ansehen:

diebasis-partei.de/2020/07/wir-haben-uns-gegruendet/ 
(Link geht im neuen Fenster auf)

Ein bisschen geschafft und stolz zugleich schauen wir auf das Aufgebaute. Allen voran 12 Landesverbände und 4 noch in diesem Quartal in Gründung, unzählige Arbeitsgemeinschaften in allen Bereichen, Konzepte und Ausarbeitungen, wie Schwarmabstimmungen und Prozesse gelingen sollen, erste Wahlwerbekampagnen.

Unsere Säulenbeauftragten aus allen Ländern schließen sich zusammen und arbeiten unsere 4 Säulen immer weiter heraus. Immer mehr Menschen bemühen sich, für alle Beteiligten den Überblick zu bewahren und Übersichten zu erstellen und die Kommunikationswege weiter auszubauen und zu festigen. Der anstehende Bundesparteitag ist längst in Planung.

diebasis-gruendung am 4 juli 2020Immer weiter eröffnen sich in jedem Landesverband in den Arbeitsgemeinschaften und Fachgremien die Diskussionsräume für die dringenden Themen unserer Gesellschaft, um schließlich etwas gänzlich Neues zu entwickeln. Eines unserer wichtigsten Anliegen ist die umfassende Informierung der Menschen, um aus ihnen mündige, verantwortungsbewusste und entscheidungsfähige Bürger zu machen. Nur so können sie sich selbst erfolgreich vertreten und durch uns im Parlament repräsentiert werden.

(Foto rechts: Gründung in Kirchheim am 4. Juli 2020)

Unsere Gründungsmitgliederzahl 45 hat sich nun verhundertfacht und wir ziehen immer mehr begeisterte und tolle Menschen an. Kontakte zu auch bekannteren Gesichtern der Bewegung und darüber hinaus, sind längst geknüpft, sogar internationale Verbindungen finden sich, denn die Idee einer neuen Politik ist letztendlich ein globales Anliegen.

Der Prozess, eine Basisdemokratie in einem alten System aufzubauen, ist ein großes und teilweise mühseliges Unterfangen, denn das Alte ist auch noch in unseren Köpfen. Stück für Stück verabschieden wir uns davon, manchmal unter aufreibenden Bedingungen. Mit der Zahl der Mitglieder wuchs auch die Fülle an Ideen und den Austausch darüber, nicht selten sind unsere Kommunikationswege überlastet und noch nicht eingespielt. Mal wieder merken wir, dass gelingende Kommunikation über die Dinge, das Wichtigste ist, um erfolgreich zu sein.

Und dies in Respekt und Achtsamkeit jedem Mitmenschen gegenüber, so auch denjenigen, die von der Basisdemokratischen Partei Deutschland und ihren 4 Säulen noch nicht überzeugt sind und womöglich sogar Gegenwind erzeugen.

Wir erwarten ein turbulentes und aufregendes Superwahljahr mit vielen Umbrüchen und Neuerungen. Die Zeichen stehen günstig.

Und wir freuen uns, dieses Jahr mit euch allen zu meistern! Denn wir sind die Basis dafür.

Autorin: Constanze Clauss - dieBasis Berlin - Vielen Dank!